Notbetreuung

Die Notbetreuung findet am 21.12. und am 22.12.2020 im Rahmen der Unterrichtszeiten statt:
JG 1+2 von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr
JG 3+4 von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Alle Betreuungskinder in Nordborchen und in Alfen haben die Möglichkeit anschließend die Betreuung im Rahmen der gebuchten Zeiten zu besuchen. Hierbei ist wichtig, Kontakt mit den Betreuungsleitungen aufzunehmen, um individuelle Fragen, z.B. Essen, abzuklären.

Folgende Berufsgruppen können die Notbetreuung nutzen. Aufgrund des Umfanges ist hier eine pdf-Datei zum Anschauen vorbereitet:

2020-04-17_anlage_2_zur_coronabetrvo_ab_23.04.2020

Hier noch mal die Anmeldemaske:



Es gilt:

– Alle Kinder tragen einen Mund-Nasen-Schutz die ganze Zeit.
– Es wird in den entsprechenden Räumlichkeiten der Abstand von 1,5m eingehalten und die Lüftung erfolgt entsprechend der Coronavorgaben.
– Die Kinder weisen keine Krankheitssymptome auf,
– Die Kinder stehen nicht in Kontakt mit infizierten Personen bzw. seit dem Kontakt mit infizierten Personen sind 14 Tage vergangen und sie weisen keine Krankheitssymptome auf,