Ukraine – Krise

Wie kann man sich in kindgerechter Weise diesem Thema nähern kann?

Wir als Schule sind politisch neutral. Allerdings stehen wir auf dem Boden des Schulgesetzes und damit letztlich in Verantwortung des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Und aus diesem Grund heraus erklärt sich unser Unterstützungsangebot.


Am GSV Nordborchen-Alfen stehen wir für Toleranz aller Menschen unabhängig ihres Status. Weiterhin ist ein erklärtes Ziel von uns für friedvolle und wertschätzende Kommunikation und friedliche Lösungswege bei Konflikten sich einzusetzen.

An dieser Stelle erhalten Sie als Eltern und Erziehungsberechtigte ein Angebot von Informationsseiten, die für Kinder bedeutsam im Zusammenhang mit der Ukraine-Krise sein kann. Ebenfalls gibt es immer einige Erklärungen dazu.

Diese unsere Liste ist nicht umfassend vollständig und verlangt das auch nicht. Es ist auch nicht sinnvoll, jede vorgeschlagene Informationsquelle mit den Kindern jetzt durchzuarbeiten.

Unsere Erfahrung zeigt, dass Kinder immer viel mitkriegen und wir als Erwachsene nicht immer umfassend alle Fragen beantworten können. Hier können gemeinsame Recherechen den Kindern Hilfe und Unterstützung geben.

Generelle Tipps zum „Konsum“ von Kriegsnachrichten

Die Situation in der Ukraine ist schrecklich. Dieser Krieg macht sprachlos. Macht fassungslos. Was zwei Flugstunden von uns entfernt passiert, macht uns allen Angst. Wir haben alle Zugang zu unendlich vielen Informationen, schrecklichen Bildern und dem Einblick in einen grausam-unmenschlichen Kriegszustand eines Landes. Es besteht die Gefahr, dass die mediale Teilhabe an diesem Krieg zu viel für unsere seelische Gesundheit wird. Dass uns die Situation so traurig macht, dass wir überfordert sind. Dass uns der Antrieb fehlt mit unserem Alltag weiter zu machen. Wir sollten dennoch nicht geistig zumachen, sondern interessiert und informiert bleiben. Wichtig dabei: Auf die eigene psychische Gesundheit aufzupassen!

Dazu eine Information: Wenn Kinder traumtische Dinge erleben, starten innere Selbstschutz- und Heilungsmechanismen. Wenn Kinder traumtische Dinge im Fernsehen oder Handy sehen, startet dieser Schutz nicht immer. Dann wirken die Bilder sehr stark in den Kindern nach. Deswegen ist es wichtig, hier die Kinder zu schützen und nicht alleine unbegrenzt Konsum solcher Nachrichten zu erlauben.

Wie man mit Nachrichten umgehen kann – LOGO

https://www.zdf.de/kinder/logo/wenn-euch-nachrichten-angst-machen–100.html

Konkrete Ideen

– Bewusste PAUSEN: Legt das Handy (und damit die Nachrichten) mal bewusst weg. 
– Informiere dich weiterhin über deine anderweitigen Interessengebiete. Gehe weiterhin deinen HOBBYS nach.
– Bewusste ZEITFENSTER: Schafft Euch bewusst Räume die Nachrichten zu konsumieren. Zum Beispiel morgens nach dem Frühstück eine Stunde und abends vor dem Abendessen eine Stunde.
– Nimm deine ANGST an. Angst zu verdrängen kann zu noch mehr Angst führen.
– SPRICH über den Krieg, über die Fakten, über deine Gefühle. 
-Suche dir auch VERTRAUENSPERSONEN, mit denen du über deine Gefühle sprechen kannst. Wenn es dir zu viel wird, du sehr oft traurig bist, oder schlecht schlafen kannst o.ä. vertrau dich deinen Lehrer*Innen oder Eltern an.
-Fokussiere dich auf dein Hier und Jetzt: DU bist hier und jetzt SICHER.

Schau-hin.info. Kinder mit Nachrichten nicht allein lassen

https://www.schau-hin.info/news/krieg-in-der-ukraine-kinder-mit-nachrichten-nicht-allein-lassen

flimmo.de.  Medienerziehung – Krieg in Europa

https://www.flimmo.de/redtext/101380/Krieg-in-Europa

Mit Kindern über Krieg sprechen

Interview mit Psychotherapeutin Lena Kuhlmann – Wie spreche ich mit Kindern über den Krieg in der Ukraine

Mit Kindern über sensible Themen sprechen – Instagram Post

https://www.instagram.com/p/CagvoaYsRvE/?utm_source=ig_embed&utm_campaign=loading

Mama, was ist Krieg – Instagram Post

https://www.instagram.com/p/CaaKSySMNZK/?utm_source=ig_embed&utm_campaign=loading

Ein Bild, das Text enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

Nachrichten für Kinder

https://www.zdf.de/kinder/logo/streit-zwischen-ukraine-und-russland-100.html

KiRaKa Klicker – Nachrichten für Kinder im Podcast

https://kinder.wdr.de/radio/kiraka/audio/klicker/index.html

Die Maus – Krieg in der Ukraine

https://www.wdrmaus.de/extras/mausthemen/ukraine/index.php5

Grundlagen

Kinderweltreise Ukraine

https://www.kinderweltreise.de/kontinente/europa/ukraine/daten-fakten/land/

Hanisauland – BpB –  Ukraine Länder Info

https://www.hanisauland.de/wissen/spezial/politik/laenderdossier/laenderdossier-alphabetisch/laender-u/laenderdossier-land-ukraine/

Krieg in der Ukraine

https://www.frieden-fragen.de/entdecken/aktuelle-kriege/ukraine.html

Logo – Woher der Einfluss Russlands kommt

https://www.zdf.de/kinder/logo/einfluss-russland-einfach-erklaert-100.html

Duda.news Kindernachriten – Warum wird in der Ukraine wieder härter gekämpft

WDR neun ½

https://kinder.wdr.de/tv/neuneinhalb/av/video-konflikt-in-der-ukraine–was-ist-da-los-102.html

KiKa Spezial

https://www.kika.de/sendungen/special/k/kika-aktuell/kika-aktuell-angriff-auf-die-ukraine-eure-fragen-100.html