Neuer Vorstand in Alfen

Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung des „Verein zur Förderung des Teilstandortes Alfen der Grundschule Nordborchen-Alfen e. V.“ wurde am 03. November 2021 ein neuer Vorstand gewählt.

Leider waren trotz eindringlicher Bitte in der Einladung nur sehr wenige Mitglieder des Vereins anwesend und damit für Posten im Vorstand wählbar. Herr Bera (Mitte, Geschäftsführer) und Frau Ahle (links, Schriftführerin) haben sich für den Fortbestand des Vereins und damit der Nachmittagsbetreuung in Alfen neu in den Vorstand wählen lassen. Dafür an dieser Stelle nochmals vielen Dank!

Im kommenden Jahr werden damit zumindest die Posten des ersten Vorsitzenden und des Geschäftsführers mit anderen Personen besetzt werden müssen. Es gilt weiterhin: Falls sich niemand im Vorstand engagiert, d.h. sich wählen lässt, muss sich der Verein auflösen. Damit gäbe es keinen Arbeitgeber für die Angestellten der Flohkiste mehr, und in letzter Konsequenz keine Nachmittagsbetreuung am Standort Alfen!

Michael Kluge (erster Vorsitzender)